ResMed Kinnband

Artikelnummer
16015
27,78 €

ResMed Kinnband (blau)

Zur Vermeidung von Mundleckagen

Übersicht:

  • Zur Reduzierung von Mundleckagen
  • Verhindert das Öffnen des Mundes während der Schlafapnoe-Therapie
  • Kann mit allen gängigen Nasen- und Nasenpolstermasken kombiniert werden

Der Verkauf im Löwenstein Medical Online Shop erfolgt ausschließlich an Selbstzahler. Den Bezug über ein Ihnen ausgestelltes Rezept können wir Ihnen im Löwenstein Medical Online Shop nicht anbieten, da wir bei der Abrechnung über Ihre Krankenversicherung vorab deren Genehmigung benötigen. Darum können wir Ihnen den Kaufpreis nicht erstatten, wenn Sie erst nach Abschluss des Kaufes ein Rezept bei uns einreichen.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass das Widerrufsrecht gemäß § 312g Abs. 2 Nr. 3 BGB nicht bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren gilt, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.   

ResMed Kinnband - die Alternative zur Full Face Maske

Wenn Sie nachts bzw. während der CPAP-Therapie durch den Mund atmen, spricht man von einer Mundleckage. Diese kann die Therapiequalität unter Umständen erheblich beeinträchtigen. Wenn bei der Verwendung einer Nasen- oder Nasenpolstermaske Luft durch den Mund austritt, ist der Nutzen des zugeführten Behandlungsdrucks verringert. Sollten Sie überwiegend durch den Mund ausatmen und es dadurch zu Mundleckagen kommen, empfiehlt sich die Verwendung einer Full Face Maske, die auch den Mund abdeckt. Unangenehme Nebenwirkungen wie ein trockener Rachen oder eine verstopfte Nase können mit einer Full Face Maske minimiert werden. 

Mit dem ResMed Kinnband Mundleckagen reduzieren

Da manche Menschen mit einer Full Face Maske nicht zurecht kommen, empfiehlt sich alternativ die Verwendung des ResMed Kinnbandes. Es soll das Öffnen des Mundes während der CPAP-Therapie einschränken und somit Leckagen durch den Mund reduzieren. Das ResMed Kinnband ist mit allen gängigen Nasen- oder Nasenpolstermasken kombinierbar. 

Anwendungshinweise

Das Kinnband kann entweder vor oder nach dem Aufsetzen der Maske angelegt werden. Ist jedoch ein fester Sitz erforderlich, führen Sie das ResMed Kinnband folgendermaßen unter Ihr Kopfband:

1. Legen Sie das Kinnband über Ihr Kinn, nachdem Sie die Maske und das Kopfband angelegt haben.

2. Führen Sie den rechten Teil des Kinnbandes (ohne Klettverschluss) unter das Kopfband oben auf der Mitte Ihres Kopfes.

3. Führen Sie dann den anderen Teil des Kinnbandes (mit Klettverschluss) über das Kopfband und das rechte Kinnband oben auf Ihrem Kopf.

4. Schließen Sie anschließend den Klettverschluss, um sowohl Kinnband als auch Kopfband zu sichern.

 

Der Verkauf im Löwenstein Medical Online Shop erfolgt ausschließlich an Selbstzahler. Den Bezug über ein Ihnen ausgestelltes Rezept können wir Ihnen im Löwenstein Medical Online Shop nicht anbieten, da wir bei der Abrechnung über Ihre Krankenversicherung vorab deren Genehmigung benötigen. Darum können wir Ihnen den Kaufpreis nicht erstatten, wenn Sie erst nach Abschluss des Kaufes ein Rezept bei uns einreichen.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass das Widerrufsrecht gemäß § 312g Abs. 2 Nr. 3 BGB nicht bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren gilt, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.  

 

Mehr Informationen
MaskenportfolioUniversell
KaufhinweisDer Verkauf im Löwenstein Medical Online Shop erfolgt ausschließlich an Selbstzahler. Den Bezug über ein Ihnen ausgestelltes Rezept können wir Ihnen im Löwenstein Medical Online Shop nicht anbieten, da wir bei der Abrechnung über Ihre Krankenversicherung vorab deren Genehmigung benötigen. Darum können wir Ihnen den Kaufpreis nicht erstatten, wenn Sie erst nach Abschluss des Kaufes ein Rezept bei uns einreichen.
HygieneproduktWir machen Sie darauf aufmerksam, dass das Widerrufsrecht gemäß § 312g Abs. 2 Nr. 3 BGB nicht bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren gilt, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. Dies ist ein Hygieneartikel und somit vom Umtausch ausgeschlossen.
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:ResMed Kinnband
zur FAQ Seite Eine Frage stellen
Die Lieferfrist beträgt bis zu 5 Tage. Copyright © 2018 LÖWENSTEIN medical, alle Rechte vorbehalten.